Menü

RechtWissen

Gesetzestexte, Rechtsprechung und Arbeitshilfen für die Mitarbeitervertretung

Welche Rechte und Pflichten haben Männer und Frauen im Dienst kirchlicher Einrichtungen? Finden Sie hier kompakte Informationen zu vielen Themenbereichen.

Digitale MAV-Arbeit

Eine Übersicht über mögliche digitale Tools gibt es  über den LinK.

 

Die Übersicht ist nicht vollständig und soll weiter anwachsen.

Ideen und Anregungen sind willkommen; entweder in den Kommentaren auf den Karten oder an Sandra Mithöfer (mithoefer@diag-mav-os.de)

Ausstattung der MAV

Ein interessanter Artikel in der ZMV zur Ausstattung der MAV

 

 

Digitale Umfragen der MAV

Um die Interessen der Mitarbeiterschaft gut vertreten zu können, benötigt die Mitarbeitervertretung Informationen von diesen. Nicht immer können alle persönlich gefragt werden oder bei einer Mitarbeiterversammlung alle zu Wort kommen. Da kann eine digitale Umfrage ein Mittel sein.

Die DiAG-MAV hat Erfahrungen mit dem Umfragetool LamaPoll lamapoll.de gemacht, das für kleinere Umfragen kostenlos genutzt werden kann.

Ein Video mit Anwendungshinweisen kann über den Downloadbutton erreicht werde,

Weitere Fragen und Anmerkungen gerne an:  service@peitzmann.net oder mithoefer@diag-mav-os.de

Arbeitshilfen der DiAG-MAV Freiburg

Die DiAG-MAV Freiburg hat viele Arbeitshilfen erstellt, die – trotz der teilweisen unterschiedlichen Regelungen in der MAVO und AVO- auch für MAV-Mitglieder in unserem Bistum  hilfreich sein können.

 

BMAS – Service

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat eine neue Website mit übersichtlicherem Serviceangebot.

Altersteilzeit bei der Caritas

Der Deutsche Caritasverband hat ein Merkblatt zur Altersteilzeit nach Anlage 17a AVR herausgebracht.

AVR kostenlos online für Mitarbeiter der Caritas

Die aktuelle Ausgabe der AVR Caritas steht im Carinet jedem Mitarbeiter der Caritas zur Verfügung.

Es bedarf lediglich einer Registrierung mit Namen und dienstlicher Adresse über ein Formular.

Datenschutz bei Nutzung neuer Technogien

Durch die MAVO-Änderung ist der Einsatz neuer Informations- und Kommunikationstechnologien bei Sitzungen der MAV zulässig geworden.

Die DiAG-MAV Osnabrück nutzt Zoom für Videokonferenzen. Informationen zur damit verbundenen Datenverarbeitung sind bei den Teilnahmeregelungen für Veranstaltungen der DiAG-MAV zu finden.